Lebendiges Museum 

Museum im Schloss Wolfach

Geöffnet vom 4. Mai bis 27. Oktober 2024
immer Dienstags, Donnerstags, Samstags & Sonntags von 14 bis 17 Uhr, Eintritt frei

Sonderausstellung 2023:
100 Jahre Hohenlochenhütte - Eine besondere Ausstellung im Museum Schloss Wolfach

Wolfach feiert in diesem Jahr das 100-jährige Jubiläum der Hohenlochenhütte. Zu diesem Anlass präsentiert das Museum Schloss Wolfach in Zusammenarbeit mit Kultur im Schloss Wolfach e.V. und der Ortsgruppe Wolfach des Schwarzwaldvereins eine einzigartige Ausstellung, die die wechselvolle Geschichte der Hohenlochenhütte auf anschauliche Weise dokumentiert.

Die Ausstellung, die vom 14. Mai bis 29. Oktober immer dienstags, donnerstags, samstags und sonntags geöffnet ist, lädt Besucher ein, sich auf eine spannende Zeitreise zu begeben. In liebevoll gestalteten Räumen wird die Geschichte der Hohenlochenhütte lebendig und verdeutlicht die enorme Bedeutung, die sie für die Region und den Schwarzwaldverein hat.

Besucher können sich auf faszinierende Exponate und Dokumente freuen, die die verschiedenen Epochen der Hütte illustrieren. Darunter sind zahlreiche Fotografien, Pläne, Urkunden und Objekte, die die Entwicklung der Hohenlochenhütte von ihren bescheidenen Anfängen bis hin zu ihrer heutigen Bedeutung als wichtiger Anlaufpunkt für Wanderer und Naturfreunde nachvollziehbar machen.

Die Ausstellung würdigt auch die zahlreichen Personen, die über die Jahre hinweg mit großem Engagement und ehrenamtlicher Arbeit die Hohenlochenhütte am Leben erhalten haben. Die Besucher können sich auf interessante Geschichten über die verschiedenen Hüttenwarte und ihre Helfer freuen, die mit viel Herzblut und Einsatz zum Erfolg der Hütte beigetragen haben.

Ein besonderes Highlight der Ausstellung sind die kreativen und teils humorvollen Eintragungen in den Hüttenbüchern, die von den Wanderern und Besuchern der Hohenlochenhütte stammen. Diese Einträge zeigen die Wertschätzung der Menschen für die Hütte und sind ein lebendiges Zeugnis für die enge Verbindung zwischen Mensch und Natur.

Das 100-jährige Jubiläum der Hohenlochenhütte ist ein wichtiger Meilenstein in der Geschichte des Schwarzwaldvereins und der Region Wolfach. Die Ausstellung bietet eine einmalige Gelegenheit, sich über die Entstehung und Entwicklung der Hohenlochenhütte zu informieren und die Faszination für die Geschichte der Hütte zu entdecken.

Nutzen Sie die Chance, diese besondere Ausstellung im Museum Schloss Wolfach zu besuchen und lassen Sie sich von der spannenden Geschichte der Hohenlochenhütte begeistern. Es ist ein Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten!


Sonderausstellung "100 Jahre Hohenlochenhütte"
Geöffnet vom 14. Mai bis 29. Oktober
immer Dienstags, Donnerstags, Samstags & Sonntags von 14 bis 17 Uhr, Eintritt 3 Euro

So finden Sie uns

Museum im Schloss Wolfach
Hauptstraße 40, 77709 Wolfach

Parkplätze

Im Bereich um das Museum stehen Ihnen zahlreiche öffentliche Parkplätze zur Verfügung.

Bus/Bahn
Der Bahnhof Wolfach mit Omnibushaltestelle befindet sich wenige Gehminuten vom Museum entfernt.